s' Chillerblatt

Drucken

Theaterausflug

Extra für euch gibt es heute diesen Artikel über den Theaterausflug der 9. Klassen in das Theaterstück "Gestrandet"

 
 

In meinem heutigen Artikel geht es um den Theaterausflug der Klassen 9.

In dem Theaterstück, das ein Monolog war und ca. 1 Stunde ging, handelt es sich um ein kanadisches Mädchen, das zu einer "Gang" gehören möchte, die andere Mädchen mobbt.Sie ist sich nicht sicher was sie tun soll, da sie Angst hat ,wenn sie nicht mitmacht, dass sie auch gemobbt werden würde.Sie fängt an die Schule zu schwänzen und liest in der Zeitung über 3 Mädchen die ein 4. Mädchen so brutal zusammengeschlagen haben, dass es daran starb. Am Ende entscheidet sie sich nicht weiter mit der "Gang" andere zu mobben, sondern den anderen zu helfen.

Zum Glück kam nach ein paar Minuten immer eine Tanzeinlage. Ich glaube ich wäre sonst eingeschlafen. Das Stück ist absolut nicht zu empfehlen, obwohl die schauspielerische Leistung nicht schlecht war, aber die Story ist einfach nur zum Langweilen.

Ich hoffe euch gefällt meine neueste Kritik und ihr bewertet sie!

Euer Schülerzeitungsautor Julian.